Thüringischer Akademischer Singkreis e. V.     
 

Frühjahrskonzert

8. März 2008, 19:30 Uhr, Dreikönigskirche Dresden

Programm

Giovanni Pierluigi da Palestrina (1525/26-1594)
»Sicut cervus desiderat ad fontes«
Motette für vier Stimmen (Text)

Tomás Luis de Victoria (1548?-1611)
»Super flumina Babylonis«
Motette für zwei vierstimmige Chöre (Text)

Johann Hermann Schein (1586-1630)
»Die mit Tränen säen«
Geistliches Madrigal für fünf Stimmen aus »Israelsbrünnlein« 1623 (Text)

Johann Sebastian Bach (1685-1750)
Präludium e-Moll, BWV 548, 1
für Orgel

Melchior Franck (1580-1639)
»Jedermann gibt zum Ersten guten Wein«
Motette für vier Stimmen (Text)

Heinrich Schütz (1585-1672)
»Ich bin ein rechter Weinstock«
Motette für sechsstimmigen Chor, SWV 389
aus »Geistliche Chormusik« 1648 (Text)

Gottfried August Homilius (1714-1785)
»Seid fröhlich in Hoffnung«
Motette für zwei vierstimmige Chöre (Text)

Felix Mendelssohn Bartholdy (1809-1847)
Trauergesang, op. 116
Motette für vierstimmigen Chor (Text)

Johann Sebastian Bach (1685-1750)
Fuge e-Moll BWV 548, 2
für Orgel

Rudolf Mauersberger (1889-1971)
»Schönster Herr Jesu«,
»Darum sage ich euch«,
»Schön leucht' die Sonne«
aus: »Geistliche Sommermusik«

Sven-David Sandström (geb. 1942)
»A new heaven and a new earth«
Motette für achtstimmigen Chor, 1981 (Text)

Ausführende

Thüringischer Akademischer Singkreis
David Schlaffke, Orgel
Andreas Pabst (Leitung)