Thüringischer Akademischer Singkreis e. V.     
 

17. April 2016, Märkische Allgemeine

Auftakt für Kyritzer Kirchenmusiken

von André Reichel

Zum Auftakt der 25. Kyritzer Kirchenmusiken gaben der Thüringische Akademische Singkreis und der Kyritzer Kantor Michael Schulze an der Orgel ein grandioses Konzert...


Das Chorkonzert mit dem Thüringischen Akademischen Singkreis(Task) bildete am späten Sonnabendnachmittag den Auftakt zu den 25. Kyritzer Kirchenmusiken. Der 31-köpfige Chor und der Kyritzer Kantor Michael Schulze an der Orgel boten dem Publikum in der Sankt Marien Kirche ein grandioses Konzert. Zu hören waren Werke von William Byrd, Gottfried August Homilius, sowie von Hans Leo Hassler, Giovanni Gabrieli und Johannes Brahms und viele andere mehr.

Dass die Kyritzer dieses Klangerlebnis allererster Güte überhaupt genießen konnten, haben sie vor allem dem Kantor Michael Schulze zu verdanken. Der Kirchenmusiker aus der Knatterstadt ist Musiker mit Leib und Seele und verfügt zudem auch über die nötigen Kontakte, um solch professionelle Sänger in die brandenburgische Provinz nach Kyritz zu holen. Vor etwa zehn Jahren trat der Singkreis schon einmal in der von Kantor Schulze 1992 ins Leben gerufene und von ihm auch organisierte Reihe „Kyritzer Kirchenmusiken“ auf. ...