Thüringischer Akademischer Singkreis e. V.     
 

Giovanni Pierluigi da Palestrina (1525?–1594)
Sicut cervus desiderat

Motette für vier Stimmen (Psalm 42)

Sicut cervus desiderat ad fontes aquarum: ita desiderat anima mea ad te, Deus.
Sitivit anima mea ad Deum fontem vivum: Quando veniam et apparebo ante faciem Dei? Fuerunt mihi lacrymae meae panes die ac nocte, dum dicitur mihi quotidie. Ubi est Deus tuus?

Wie der Hirsch sich nach einer Wasserquelle sehnt, so sehnt sich meine Seele nach dir, o Gott. Meine Seele dürstet nach dem lebendigen Gott.
Wann werde ich kommen und erscheinen vor dem Angesicht Gottes? Meine Tränen werden zu Brot Tag und Nacht, und man sagt mir Tag und Nacht: Wo ist dein Gott?

Text: Psalm 42

Links

Stand: 8. August 2007